Noch bis morgen: Ashraf Sale und Kaffee Messe

Ashraf ist u.a. ein Anbieter für Mode und Parfüm. Zur Zeit bietet Ashraf einen Sonderverkauf auf dem Internationalen Messegelände in Sanabis (hinter der Bahrain Mall von der Seef Ausfahrt der Autobahn gesehen).

Interessant sind die Parfümpreise. Sie sind wirklich günstig, verglichen mit den Preisen im dt. Internet. Das teuerste, dass ich prüfte, war etwas teurer als im Internet, das günstigste kostete ein Drittel (Aqua di Gio Essenza Perfum).

Die Mode Artikel sind günstig. Manche Anzüge kosten statt 490 BD nur 49 BD (Hackett), aber die Schnitte und Farben sind komisch.  Ralph Lauren ist in den USA deutlich günstiger. Ein Karl Lagerfeld Damen T-Shirt kostet 18 BD.
Es gibt auch Handtaschen und Gürtel.
Ausserdem Kosmetik. Meine Frau kaufte Cremes und so etwas von Estee Lauder für 20 BD statt 85 BD.

Al Hawaj bietet auch so einen Sale an, aber deutlich schlechtere Marken und auch nicht bessere Preise. Es gibt aber auch billiges Zeug da, sowie Modeschmuck und Mode-Uhren. Deren nächster Sale ist vom 25. bis 29.12. 2017.

Die Kakao und KaffeeMesse ist merkwürdig. Sehr, sehr klein und es stellen nur heimische Importeure, Konditoreien und Kaffeehäuser aus. Wir brauchten Espresso und wollten ein paar Kilo kaufen. Die erste Firma gab mir einen Espresso zum Probieren. Das kg kostete 9 BD und war von guter Qualität. Beim nächsten Anbieter musste man den Kaffee kaufen (1,100 BD) und man konnte den Kaffee kaum schmecken, weil er – wie so oft hier in Bahrain – kochend war.
Beim dritten Anbieter konnte man nicht probieren, weil die Espressomaschine nicht lief. Der vierte Anbieter hatte erst gar keine Maschine mitgebracht …
Fachsimpeln war auch nicht drin, die Verkäufer der Kaffeemesse wussten nichts über ihre eigene Kaffees.

Kaffee, frisch und geröstet

Chocolatiers sah ich keine, nur die üblichen, schrecklichen Bäckerei Artikel, die teurer als in Paris verkauft werden, aber ausser dem Namen nichts gemein haben.

Wir hatten einen riesigen Crepe mit Nutella, den wir zu Zweit nicht schafften (1,500 BD). Vermutlich werde ich jetzt auch Diabetes haben 😉

Dieser Beitrag wurde unter Shopping, YALLA BAHRAIN! In und über Bahrain abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − fünf =