Trans-Arabische Eisenbahn

Die staatliche Russische Eisenbahngesellschaft ist an der Option interessiert, die Trans-Arabische Eisenbahn zu bauen. Saudi-Arabien ist Schirmherr über das gigantische Projekt, das die Golfstaaten durch eine 2.100 Kilometer lange Bahnstrecke verbinden soll.

Saudi-Arabien hat ein Programm zur weiteren Entwicklung der Infrastruktur bis 2030 bewilligt. Dieses enthält auch eine Eisenbahnkomponente und das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Saudi-Arabiens bereitet derzeit eine Ausschreibung für die Umsetzung dieses Projekts vor. Ein Berater wurde ausgewählt. Wir erhielten eine Anfrage hinsichtlich des Leistungsumfangs unseres Unternehmens und seiner Vertragsbedingungen“,

sagte der erste stellvertretende Geschäftsführer der russischen Eisenbahn, Alexander Mischarin, gegenüber der Nachrichtenagentur TASS.

 

Trans-Arabische Eisenbahn
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Reise abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 − 6 =