Brennende Barrikaden in Bahrain

Als wir gestern durch Saar fuhren, rannten direkt vor uns circa 12 vermummte, junge Männer auf die Strasse und legten zuerst Reifen aus, um darüber allmöglichen anderen brennbaren Unrat zu schichten, der dann angezündet wurdet.

Die ganze Aktion lief sehr schnell und gut koordiniert ab. Die vermummten Jungs waren in Bahrain Flaggen gehüllt. Während der gesamten Aktion filmte einer die Kollegen, die es sichtbar genossen und für die Kamera posierten. Die Erwachsenen in der Umgebung beobachteten noch nicht einmal das für uns sehr aufregende Spektakel. Man ging seinen Geschäften wie gewohnt nach.

Am Ende der Aktion stellten sich die Jungs vor die brennende Barrikade mit Bahrain Flaggen und einem Spruchband, das ich leider nicht lesen konnte.

Dieses Video zeigt eine ähnliche Aktion, wobei ich fand, dass „unsere“ besser koordiniert und „professioneller“ ablief. Viele Videos dieser Art findet man auf der FACEBOOK Seite Bahrain Revolution.

Angst hatten wir zu keiner Zeit gehabt. Trotz der Unruhen in Bahrain braucht man als Europäer keine Angst zu haben.

Hintergrund der Aktion war, dass man der Welt während der Bahrain Air Show zeigen wollte, dass man nicht mit der Politik in Bahrain einverstanden ist. Überall in Bahrain brannten an diesem Tag Barrikaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünfzehn − zwölf =