Kategorien
Restaurants

Yo Sushi: Kaiten Sushi Bar in Seef, Bahrain

Yo! Sushi in Seef – Tel.: 1758 3373
Die Kaiten Sushi Bar ist ein Import aus UK. Dort sind sie sehr erfolgreich. Im kleinen Bahrain schafft es die Sushibar nicht, die Qualität zu halten. Mal sind die Sushis weltklasse, dann mal wieder einfach schlecht. Dazu kommt es, dass die Yo! Leute es nicht schaffen, alle Ware immer zu haben. Mal gibt es keine Avocado, mal keinen Tunfisch.

Der schusselige Service ist stets bemüht, dem Gast alles Recht zu machen. Bahrainüblich wird man in Gesprächen unterbrochen, um zu sagen, ob man zufrieden ist. Wenn man drei mal dagewesen ist, ist das Personal hoch erfreut und leicht aufdringlich. Kinder mögen YO!Sushi gerne. kein Alkohol. Rechnungen prüfen, oft verrechnet, immer zuungunsten des Gastes.
Neben rohen Fisch gibt es auch heisse japanische Gerichte, die geschmacklich nicht besonders auffielen. Preise: Sake (Lachs) Nigiri 1,200 BD (2 Stück), knusprige Salmon Skin Rolle 1 BD (3 Stück), Tunfisch Maki 1,400 BD (4 Stück), Lachs Sashimi 1,600 (5 Scheiben), Tunfisch Sashimi 2 BD (5 Stk.), Avocado Maki 1 BD (4 Stück). Zuzüglich 10 % Service.
Fragen Sie nach einem 15 % Rabattsticker.
Täglich 12 bis 23 Uhr
Do & Fr. 12 bis 24 Uhr

Angaben für die Navigation (Können Sie auch für Cafe Lilou und Leila nehmen):
Aali Shopping Complex
Building 2210
Road 2827
Block 428
Seef District

Review Nov 2011:
Die Qualtät ist immer noch sehr schwankend. Trotzdem gehen wir gerne hin. Unsere Lieblinge sind: Avocado Maki (4 Stk 1 BD), Salmon Skin Roll (3 Stk. 1BD), Sesame Tuna (2 BD), Salmon Sashimi (1,600 BD – sehr schwankend), Edamame (1 BD).  Junior liebt Doriyaki – das ist aber seit ewigen Zeiten auserkauft!
Incl. Getränken kann man mit unter 10 BD pro Person rechnen

Wieder besucht Dezember 2011:
Weiterhin schwankende Qualitätetn. Lachs Sashimi sehr hart gewesen, keien Avocado un Dora Yaki

Wieder besucht Januar 2012
Lachs vorbildlich – mittlerweile wieder alles da, nur heute kein Rindfleisch, alles okay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.