Seite auswählen

Wir wollten in Durrat essen und Fuddruckers ist das einzige „Restaurant“ dort. Also mussten wir woanders hin, verfuhren uns noch (Navigation 😉 )und waren unhappy. Alles ist 1 Stunde von Durrat entfernt.

Der zweite Anlauf klappte besser. Fuddruckers ist so eine Art besseres Mc Donalds, zumindest preislich sind sie deutlichst teurer. Während das billigste Sandwich bei McD 300 Fils kostet, kostet es bei Fuddruckers 2.500 BD!
Meine Frau wählte einen Southwest Burger (mit Beef Bacon, Guacamole und Käse sowie Pommes) für 3.100 BD.
Da ich mir ungerne irgendetwas fremd auf meinen Burger klatschen lasse, wählte ich den Original FuddsBurger. Da sucht man sich am Buffet die Beilagen selber aus und bekommt auch noch Pommes (2.500 BD).
Die erste Überraschung im Burgerladen: „Sorry Sir, we do not have French fries“. Die waren schlicht alle. Stattdessen servierte man fetttriefende Wedgies (Kartoffelecken). Hätte die Ihr Kardiologe gesehen, würde er vor der nächsten behandlung auf Vorkasse bestehen.

Das Essen. Meiner Frau hat es geschmeckt. Mein Medium gebratener Hamburger war ziemlich durch, aber durchausschmackhaft, allzumal ich mir ja das draufklatschte, was ich gerne esse, wie Zwiebeln und Tomaten, Senf und Ketchup.

Fazit: Es ist halt ein Burgerladen. Man kann dort essen. Man sitzt nicht schlechter als in vielen arabischen Restaurants. Aber wenn es Alternativen gibt, dann nehme ich diese lieber wahr.

Besucht im September 2011

Wiederbesucht im November: Nicht weiter erwähnenswert. Essen dauerte ewig.  Pommes waren exzellent

Wiederbesucht im Januar 2012: Pommes matschig, Brötchen fettig, Chili con Carne optisch schrecklich, geschmacklich okay. Liegt für uns günstig, daher die vielen Besuche. Wäre es weiter weg, würden wir nicht mehr hingehen.

Wiederbesucht im März 2012: Burgers waren hervorragend gebraten, das süsse, ungetoastete Brötchen weiterhin eine Katastrophe.  Pommes solala. Nett immer, das man sich Tonnen Salat vom Buffet holen kann. Man kann einfach französisch nur das Fleisch, Pommes und Salat essen. dann hat man Steak Frites.